Illustrationen für ein Kochbuch

Global Programme Soil Protection and Rehabilitation for Food Security (ProSoil)

Böden sind zu über 95 Prozent die Grundlage unserer Ernährung.
Ernährungssicherheit für alle Menschen unter sich verändernden Umwelt- und Klimabedingungen ist die globale Herausforderung. Bodenfläche und Bodenqualität nehmen ab, die Bevölkerung wächst.

Für das globale Programm »Bodenschutz und -rehabilitation für Ernährungssicherheit« (ProSoil), umgesetzt der deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, haben wir ein Kochbuch gestaltet.

Ein erster Sneak Peak von exemplarischen Rezeptpostkarten fand im Oktober 2023 statt. Der Austausch mit den Autor:innen war ein voller Erfolg – schön, wenn die Gerichte der Länder in der Gestaltung ihren Wiedererkennungswert erfahren.

Ziel der Publikation ist es, heimische Lebensmittel und Nutzpflanzen, vor allem Hülsenfrüchte und Getreide, vorzustellen.
Zu jeder Zutat gibt es neben leckeren Rezepten aus aller Welt einen Steckbrief und viele wissenswerte Details. Die Rezepte stammen von Menschen vor Ort – hauptsächlich aus Indien und afrikanischen Ländern. Da nur wenig Fotomaterial zur Verfügung stand, haben wir jedes Gericht einzeln illustriert.

Das Kochbuch wurde erstmals am 8. Februar 2024 bei der FAO in Rom anlässlich des »World Pulses Day« vorgestellt. Wir waren stolz, per Livestream dabei sein zu dürfen (››› hybrid event agenda).

Mahua, Moringa und Sorghum – dies also gibt es alles.
Wieder was dazu gelernt!

mehr Printmedien oder Illustration ????